1. Termin buchen
Zahnspange Termin telefonisch buchen 01/393 5050
Zahnspange Termin online buchen Termin buchen
24.01.2023

6 wenig bekannte Fakten über Zahnspangen für Erwachsene

Erwachsene scheuen die Praxis des Kieferorthopäden. Aber wieso? Sie dürfen nicht vergessen, dass sich heutzutage viele Erwachsene für eine kieferorthopädische Behandlung entscheiden, insbesondere seit der Erfindung der unsichtbaren Aligner.

Mit Freunden teilen:

Die Leute denken immer noch, dass Metallspangen nur etwas für Kinder oder Jugendliche sind – aber das ist nicht mehr der Fall. Diese 6 wenig bekannte Fakten über Kieferorthopädie sollten Sie inspirieren.

  1. Es gibt keine Altersgrenze: Unabhängig von Ihrem Alter können Sie sich dennoch einer kieferorthopädischen Behandlung unterziehen. Kieferorthopädische Experten entwickeln seit vielen Jahren die Technologie und Wissenschaft hinter diesen Behandlungen – sie sind an einem Punkt angelangt, an dem jetzt jeder seine Zähne effektiv begradigen kann.
    Wir können Ihnen helfen, egal ob Sie 20 oder über 90 Jahre alt sind. Behandlungspläne mit Invisalign-Zahnspangen werden bei Erwachsenen immer beliebter als Metallspangen, da sie Ihren Biss diskret anpassen können.
  2. Kieferorthopädie für Erwachsene ist nicht schmerzhaft: Viele glauben, dass die Behandlung für Erwachsene schmerzhafter ist als für Kinder. Dies ist jedoch nicht wahr. Sie werden in den ersten Tagen nach dem Einsetzen Beschwerden verspüren. Das Unbehagen ist nicht konstant, was die meisten Menschen fälschlicherweise glauben.
  3. Sie sind nicht allein als Erwachsener in der Behandlung: Es tragen mehr Erwachsene eine Zahnspange, als sie vielleicht denken. Dies liegt daran, dass viele Erwachsene unsichtbare Aligner gegenüber Metallspangen bevorzugen, wodurch sie viel schwerer zu erkennen sind. Wir können Ihnen dabei helfen, um festzustellen, ob Invisalign-Zahnspangen für Sie geeignet sind.
  4. Dieser seltsame Kuss-Mythos ist falsch: Zahnspangen können beim Küssen nicht ineinandergreifen – eine Erleichterung für viele Menschen.
  5. Menschen hatten schon immer schiefe Zähne: Seit es Menschen gibt, haben sie Probleme mit ihren Zähnen. Archäologen haben schiefe Zähne in den Schädeln von Neandertalern gefunden. Aber später in der Geschichte begannen die Menschen, Wege zu finden, ihre Bisse zu korrigieren. Wenn Sie sich mit Ihren schiefen Zähnen fehl am Platz fühlen, denken Sie einfach daran, dass Menschen immer damit zu kämpfen hatten, ihr Lächeln zu korrigieren. Außerdem sind die Technologien heutzutage so konzipiert, dass sie für Sie bequem ist.
  6. Es wird nicht Jahre dauern, bis Sie Ihr Traumlächeln erreicht haben: Es gibt Möglichkeiten den Weg zu planen, den sich Ihr Zahn während der Behandlung bewegen wird, sodass Sie effiziente Pläne finden können, um die Behandlung zu beschleunigen. Außerdem können unsichtbare Aligner die Zähne effektiver bewegen, da sie den kieferorthopädischen Experten mehr Kontrolle darüber geben, wie viel Kraft auf Ihre Zähne ausgeübt wird.
alle Beiträge anzeigen
Wir sind gerne für Dich da!

Deine Frage an SayCheeese

Über das folgende Formular kannst Du uns gerne Deine Fragen rund um die unsichtbaren Zahnschienen von SayCheeese stellen. Noch besser ist nur Dein unverbindlicher Beratungstermin, den Du über unsere Online Terminbuchung sowie telefonisch unter 01 393 5050 vereinbaren kannst.

Willkommen bei SayCheese Zahnschienen WienMittels 3D Simulation planen wir Ihre ZahnregulierungMit unsichtbarer Zahnspange zum TraumlächelnUnsere Invisalign Schienen erobern Wien.Zu Hause in 1010 Wien - Die SayCheeese ZahnschienenSayCheeese Zahnspange vom Zahnarzt geprüftMit Lächeln und Zahnschiene nach HauseGlückliche Patientinnen nach der ZahnregulierungMit unsichtbarer Zahnspange zum TraumlächelnUnsere Zahnspangen-Ordination ist in 1010 Wien.SayCheeese - Nach der Zahnschienen-BehandlungSayCheeese Zahnspange aus Wien

Wir ersuchen um Zustimmung für die Speicherung von Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei. » Datenschutz


WhatsApp